SFE Back in Action!

11. November 2012 12:58

In den vergangenen Monaten ist es ruhig um SFE geworden. Leider hatten wir aufgrund persönlicher Umstände nicht die Zeit und die Ressourcen, um unsere Webseite standesgemäß zu betreuen und aktuell zu halten. Dass Ihr uns nach wie vor die Treue haltet, haben uns die zahlreichen Mails gezeigt, die uns im den letzten Wochen und Monaten erreicht haben. Wir möchten uns an dieser Stelle für Euer beständiges Interesse und Eure Geduld bedanken. Gleichzeitig möchten wir Euch auf dem Laufenden halten, was sich in nächster Zeit bei SFE tut und was die Zukunft für uns alle bereit hält.

Die neue SFE-Webseite
Den Anfang machen wir mit einem Thema, dass uns schon eine ganze Weile beschäftigt: SFE.at kriegt ein neues Gesicht. Ende Dezember/Anfang Januar erstrahlt unsere Webseite in einem völlig neuen, modernen Design. Dadurch soll es Euch in Zukunft nicht nur leichter fallen, Euch über uns und unsere Projekte zu informieren, in unseren Archiven zu stöbern oder Dateien herunterzuladen. Das Redesign ermöglicht es uns auch, Euch im Lauf des nächsten Jahres ein paar neue Features zu präsentieren. Natürlich könnt Ihr uns diesbezüglich gerne Eure Ideen und Wünsche zukommen lassen. Wir werden versuchen, Eure Anregungen in die Webseite mit einfließen zu lassen.

Neue Khoron-Kapitel
Ein zentrales Thema wird auch weiterhin das Rollenspiel Khoron einnehmen. Nach dem Update der Webseite konzentrieren wir uns in erster Linie auf die Fertigstellung des dritten Kapitels “Kampf & Waffenkunde”, damit Ihr möglichst bald mit Euren Charakteren in die Schlacht ziehen könnt. Euer Feedback hat uns gezeigt, dass das Interesse an Khoron ungebrochen ist und Euch die Weiterführung dieses Projekts ganz besonders am Herzen liegt. Das geht uns genau so! Allerdings ist gerade die Umsetzung eines so ambitionierten Projekts wie Khoron sehr zeitintensiv.

Wir vergrößern unser Team
Um die Wartezeiten zwischen den einzelnen Khoron-Kapiteln zu verkürzen und parallel an anderen, aufregenden Projekten arbeiten zu können, werden wir noch im November eine grosse Kampagne starten um das SFE-Team zu vergrößern.

Darüber hinaus werden wir im Jahr 2013 versuchen, auch andere Medien zu erreichen und uns noch stärker mit Partner-Webseiten zu vernetzen. Ein gutes Beispiel, was aus solchen Partnerschaften entstehen kann, ist das Airtimers Achterbahn-Quartett. Wir haben hierzu schon einige Ideen in der Schublade und einige potenzielle Partner im Auge. Ob und in welchem Umfang diese Ideen Früchte tragen ist nicht zuletzt davon abhängig, ob wir es schaffen unser Team soweit zu vergrößern um diese Projekte angehen zu können. Wenn Ihr also Interesse habt, uns zu unterstützen und bei der Realisierung von Khoron und/oder anderen Projekten mit zu helfen, schickt uns eine Mail an team@sfe.at! Mehr Infos dazu folgen in Kürze.

Wir stellen uns Euren Fragen
Da uns immer wieder Fragen zu SFE, Khoron und anderen Projekten erreichen, möchten wir Euch in Zukunft den einen oder anderen Blick hinter die Kulissen ermöglichen. Wir werden daher in regelmäßigen Abständen Eure Fragen gesammelt im Rahmen einer neuen Rubrik beantworten. Auch hierzu könnt Ihr uns gerne ein Mail schicken.

Wir haben uns in nächster Zeit viel vorgenommen und werden alles daran setzen, Euch auch weiterhin mit spannenden Spielen, interessanten Projekten und einigen Überraschungen zu versorgen.

1 Kommentar

  • PeterK

    Freut mich, dass wieder ein bisschen Bewegung in die Sache kommt. Bin schon gespannt auf die neue Website! Weiter so!

Verfasse einen Kommentar

erforderlich

erforderlich

optional